Auf Einladung von Thomas Funk im Stuttgarter Landtag

Unterwegs


Im Landtag

Zum zweiten Mal hatte MdL Thomas Funk am 23. 11. Bürger aus seinem Wahlkreis nach Stuttgart eingeladen, um sie mit seiner Wirkungsstätte vertraut zu machen.

Büroleiter Daniel Hamers, der die Exkursion mit Start in Sinsheim leitete, hatte zusätzlich ein anspruchsvolles Begleitprogramm ausgearbeitet.

Vom Besucherdienst zunächst in grundsätzliche Verfahrensweisen und Abläufe eingeweiht, konnten sich die Gäste etwa eine Stunde lang im Plenum ein Bild von der Arbeit des Landtages machen und Beratung und Beschlussfassung von drei Gesetzen verfolgen. In einer anschließenden Gesprächsrunde mit Thomas Funk kamen nach Fragen zur Parlamentspraxis und zu Stuttgart 21 bald auch Probleme der Stadt Sinsheim zur Sprache, die allerdings, wie Thomas Funk betonte, nur in besonderen Ausnahmefällen im Landtag behandelt werden könnten und dürften.

Ein Besuch in der nahe gelegenen Staatsgalerie, in der Zeltstadt der Stuttgart 21- Gegner und auf dem gerade eröffneten Weihnachtsmarkte sorgten nach der politischen Information für Ablenkung und boten für jeden etwas.

Alle waren des Lobes voll und dankten Daniel Hamers für den ereignisreichen Tag.

M. Seuren

 
 

News -Ticker

Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht "Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen" ist in seiner Kernaussage falsch,

Der Koalitionsvertrag im Überblick: hier gibts den Flyer zur Synopse. Neue Argumentationshilfen für Eure Diskussionen vor Ort gibt es hier.   Bei einer ersten Durchsicht des Koalitionsvertrages haben wir uns die drei vom Bonner Parteitag festgelegten Punkte, die konkret wirksame Verbesserungen gegenüber dem Sondierungspapier darstellen sollten, genauer angeschaut. Zwei davon - der Ausstieg aus der Zwei-Klassen-Medizin und eine weitergehende Härtefallregelung für Bürgerkriegsgeflüchtete -

In der kommenden Woche finden bundesweit zahlreiche Dialogveranstaltungen unter Beteiligung der SPD-Spitze statt. Eine Auswahl finden Sie in dieser Pressemitteilung. Informationen zu den insgesamt sieben Regionalkonferenzen des SPD-Parteivorstandes finden Sie in unserer PM 223/18 unter https://www.spd.de/presse/pressemitteilungen/detail/news/regionale-dialogveranstaltungen-der-spd/15/02/2018/. Darüber hinaus finden Sie weitere regionale Dialogveranstaltungen der SPD-Gliederungen unter https://www.spd.de/koalitionsverhandlung/. Die Dialogveranstaltungen sind überwiegend nicht presseöffentlich. Bitte beachten Sie unsere

Bericht dazu auf tagesschau.de - http://www.tagesschau.de/inland/spd-parteivorsitz-101.html

 

Counter

Besucher:622583
Heute:9
Online:2
 

Wetter-Online