Bündnis für Toleranz in Sinsheim

Stadtverband

Seit vielen Jahren sind Menschen in Sinsheim für mehr Toleranz und „gegen Rechts“ aktiv.

Eine Möglichkeit sich zu vernetzen biete das Bündnis für Toleranz in Sinsheim. In diesem Bündnis treffen sich Bürger, Gewerkschafter, Sozialdemokraten und Vertreter weiterer demokratischer Parteien um sich übergreifend zu organisieren. In der Vergangenheit organisierte dieses Netzwerk Gegendemonstration bei Neonazi-Aufmärschen in Sinsheim.

Am Samstag trafen sich Teilnehmer des Bündnisses um die weitere Zukunft zu planen. Zwei Referenten halfen bei der Diskussion, wie in Zukunft die Themen des Sinsheimer Bündnisses besser bearbeitet und umgesetzt werden können.

Schwerpunkt soll auch weiterhin neben den Aktionen "gegen Rechts" auch die Arbeit für mehr gesellschaftliche Toleranz sein. Das Bündnis ist hier auf einem guten Weg.

 
 

News -Ticker

Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: "Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden". "Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag - auch

 

Counter

Besucher:622583
Heute:30
Online:5
 

Wetter-Online