Stadtverband - Termine

Veranstaltungen

Montag, 31.03.2008 um 18.oo Uhr in der Landwirtschaftlichen Schule in Neckarbischofsheim „Was bringt die Pflegereform – Neue Strukturen – Neue Leistungen – Bessere Versorgung“.Referentin: Hilde Mattheis, MdB.

Dienstag, 01.04.2008um 20.oo Uhr 16. Bereichskonferenz im Landtagswahlkreis 41 im Bürgerhaus Wiesenbach, Hauptstr. 24 (Donnerysaal) findet eine Veranstaltung für den Rhein-Neckar-Kreis zum Thema „Imperiale Globalisierung? – Herausforderungen der weltweiten ökumenischen Bewegung an die Politik in Europa statt. Referenten des Abends: MdB Prof. Gert Weisskirchen und Prof. Dr. Ulrich Duchrow, Professor für systemische Theologie an der Universität Heidelberg, Mitbegründer von „Kairos Europa“, einem Netzwerk im ökumenischen Prozess für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.

Donnerstag, 01.04.2008 um 18.oo Uhr im Probenraum des Singvereins in der Landwirtschaftsschule in Neckarbischofsheim „Was bringt die Pflege - Neue Strukturen – Neue Leistungen – Bessere Versorgung“. Referentin: MdB Hilde Mattheis, Sprecherin der SPD für die AG Gesundheit und als Beauftragte für Pflege.

Donnerstag, 03.04.2008 um 20.oo Uhr in der ehem. Synagoge in Sandhausen Sitzung des SPD-Kreisvorstandes Rhein-Neckar.

Donnerstag, 03.04.2008 um 18.3o bis 20.15 Uhr im JUBEZ in Karlsruhe, Großer Saal, 1. OG Veranstaltung zum Thema „Soziale Sicherheit im Alter – Die Rente in Zukunft“. Veranstalter: MdB Johannes Jung.

Samstag, 12.04.2008 von 10.oo bis 16.oo Uhr in der HSV-Gaststätte Hockenheim, Waldstraße 24 Workshop „Pressearbeit 2008“. Das Seminar ist kostenlos. Während der geplanten Mittagspause besteht die Möglichkeit, ein Mittagessen (Selbstkosten) einzunehmen.

Fahrgemeinschaft wird wie immer angeboten – Siegfried Ozolins – Tel. 07261/5273.

 
 

News -Ticker

Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. "Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. "Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

In Meseberg haben sich Angela Merkel und Emmanuel Macron auf weitreichende Reformvorschläge für die Eurozone und die europäischen Institutionen geeinigt. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt das Reformpaket, das beim EU-Gipfel Ende kommender Woche mit den übrigen Mitgliedstaaten beraten werden wird. "In einer Zeit, in der die Errungenschaften des geeinten Europas von nationalistischen, antieuropäischen Kräften infrage gestellt werden,

 

Counter

Besucher:622583
Heute:44
Online:2
 

Wetter-Online