SPD-Stadtrat und ehemaliger Chef der Autobahnpolizeidienststelle Sinsheim wurde am 9. Februar 2010 SIEBZIG

Features


Adolf Skrobanek

Fröhlicher, natur- und tierliebender Mensch erfreut sich auch weiterhin an seinem „Un-Ruhestand“

Wer Adolf Skrobanek kennt und mit ihm ins Gespräch kommt, gewinnt sofort von der positiven Lebenseinstellung dieses Sozialdemokraten, denn er lebt und handelt tagtäglich danach.

Wer die vielen vielen Geschichten von Adolf Skrobanek gelesen hat, fragt sich doch immer wieder, oder besser gesagt ihn, wann er denn endlich „sein Buch schreiben und herausgeben“ wird.

Wer von Adolf Skrobanek einen menschlichen Rat möchte, geht auf alle Fälle mit hocherhobenem Kopf und seelisch gestärkt von dannen. Seine eigene Lebensgeschichte und seine eigene durchlebte Krankheit macht ihn zum „Seelsorger von Menschen“, die ihn auch immer wieder gerne beanspruchen.

Wer Adolf Skrobanek von seiner politischen Seite kennt, weiß, dass er ein Verfechter der Sozialdemokratie ist, schließlich gehört er auch noch zu dem Personenkreis, der unter den Repressalien einer Diktatur als Kind gelitten hat.

Wer Adolf Skrobanek als Familienvater kennt, nimmt sich auch gerne ein Beispiel an seinen liebenswerten, sich jeder Situation stellenden Handlungen.

Wer Adolf Skrobanek kennt, kennt auch seine große Liebe zu Umwelt und Tier. Im häuslichen Bereich gehören dazu das „kleine Julchen“, viele farbig-glitzernde Kois und natürlich alle Vögel und Tierchen, die sich in seinem Garten tummeln.

.... und zuletzt oder zuerst, wer Adolf Skrobanek kennt, weiß um seine große Liebe zu seiner Frau Inge, mit der er in 2013 Jahren die Goldene Hochzeit feiern will. Es sei ihm nach Gottes Willen gegönnt.

Deshalb habe ich mich auch gerne in die Reihe der Gratulanten, in die Reihe der Freundinnen und Freunde eingereiht mit einer roten Rose, die nie verblüht.

Magdalena Fritz

 
 

News -Ticker

Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: "Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden". "Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag - auch

 

Counter

Besucher:622583
Heute:17
Online:1
 

Wetter-Online