Wir stricken…

Wahlkampftagebuch


Ute strickt

Was strickt ihr denn da, wollten die jungen Frauen wissen, die vom Café gegenüber aus zugeschaut hatten, dass am Infostand der SPD am Samstag immer eine Frau stand oder saß und strickte. Also kamen sie herüber und erkundigten sich.

Da konnten sie auch schon unser Plakat lesen: Wir stricken einen Schal für Herrn Mappus gegen soziale Kälte.
Dies gab wie auch mit anderen Vorbeikommenden Anlass zu Gesprächen, woran es denn der momentanen Regierung des Landes mangelt. Unser Schal soll vieles aufzeigen: Die Farbe Rot muss bei der SPD nicht weiter erklärt werden, aber schon sie wird ja als warm empfunden. Der Schal ist keineswegs nur mit einfachen rechten Maschen – kraus rechts – gestrickt, das sieht nicht sehr attraktiv aus und kratzt – nein, wir können auch linke Maschen, die man für ein glattes stimmiges Strickbild braucht oder Fenstermaschen, mit denen man den Durchblick bekommt und behalten kann. Der Zickzack – Kurs der Regierung Mappus ist symbolisiert und mit vielen anderen Mustern die gewünschte Geradlinigkeit, aber auch die Vielfalt unserer Gesellschaft und der Ideen, die man nach Meinung der SPD dazu braucht, ein lebenswertes Miteinander zu schaffen.
Sabine Reithmeyer hatte die Idee und schon etliche SPD – Frauen strickten mit. Bis zum Wahltermin 27. 3. 2011 wollen wir abwechselnd unsere Ideen einstricken. Kommen Sie doch einfach am Samstag mal vorbei und schauen Sie es sich an, vielleicht haben Sie noch Strickmustervorschläge.
Carmen Eisenlohr

 
 

News -Ticker

Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt - unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort. "Noch nie hat eine Bundesregierung so viel Geld in die Betreuung der Kleinsten investiert: Bis

20.09.2018 18:19
Starke Familien.
Mehr Zeit und mehr Mittel für das ElternGeld, neue Freiräume für Eltern, bessere Chancen für Kinder. Das wollen wir schaffen, damit Familien ihr Leben so organisieren können, wie sie es wollen. Für Kinder Für bessere Kitas und Schulen und für den Abbau von Kita-Gebühren nehmen wir ab 2019 rund 7,5 Milliarden € in die Hand. Für Kinder

Seit gestern Abend ist klar: Der Verfassungsschutzpräsident muss gehen. Das hat die ganze SPD gemeinsam gefordert, weil er das Vertrauen in eine seriöse und faktenbasierte Arbeit verspielt hat und zum Stichwortgeber für Verschwörungstheoretiker geworden ist. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz muss das Vertrauen der gesamten Bundesregierung genießen. Deswegen war die Ablösung von Herrn Maaßen

Bundesministerin Katarina Barley hat einen guten Gesetzentwurf zur Bekämpfung missbräuchlicher Abmahnungen vorgelegt, der die Forderungen der Koalitionsfraktionen vom 15. Juni 2018 umsetzt. Der Gesetzentwurf schiebt missbräuchlichen Abmahnungen auf allen Rechtsgebieten einen Riegel vor. "Abmahnungen sind ein wichtiges Instrument um fairen Wettbewerb sicherzustellen, aber es gilt, Missbrauch zu verhindern, um sowohl kleine Unternehmen und Vereine ebenso

 

Counter

Besucher:622583
Heute:13
Online:1
 

Wetter-Online