06.10.2022 in Allgemein

In Memoriam Willy Brandt

 

24.07.2022 in Allgemein

Für Frieden und Freiheit

 
Ukraine 24.7.a

 

Am Sonntag, den 24. Juli 2022 legten zum wiederholten Male solidarische Sinsheimer ein Bekenntnis für Frieden und Freiheit in Europa beim Wächter an der Elsenzbrücke ab. Harald Blum und Thomas Funk vom Bündnis für Toleranz begrüßten die Anwesenden und erinnerten daran, dass in der Ukraine mittlerweile seit 150 Tagen Krieg herrscht.

Am 24. Juli war es genau 5 Monate her, dass russische Truppen das Nachbarland überfallen haben. Der als schnelle "Spezialoperation" verschleierte Krieg zur Befreiung und Entnazifizierung der Ukraine ist zu einem terroristischen Dauerangriff gegen die Bevölkerung, um mit voller Absicht Zivilisten zu zermürben, zu vergewaltigen, zu töten.

 

Jeder kennt die Verantwortlichen für dieses sinnlose Töten und Zerstören: Sie sitzen im Kreml. Gerade mit den aktuellen Angriffen auf die Getreideausfuhrwege habe Putin einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sein Wort nichts Wert ist und deshalb mit ihm zu verhandeln unmöglich ist.

Peter Oehmig vom DGB-Kreisvorstand erklärte, schon jetzt gefährde dieser Krieg Frieden und Freiheit in ganz Europa. Grenzen, die seit 1945 als unantastbar gegolten haben, seien massiv verletzt worden, langfristige Abmachungen und Verträge völkerrechtswidrig gebrochen worden. Die Vision eines friedlichen, entmilitarisierten Europas wurde damit zerstört. Alle Beteiligten zollten den Ukrainern Anerkennung für ihren Kampf und ihre Opferbereitschaft nicht nur für die eigene Unabhängigkeit, sondern auch zur Verteidigung unseres Friedens, unseres Wohlstands und unserer Freiheit.

17.05.2022 in Allgemein von SPD Landesverband

Internationaler Tag gegen Homo- Bi, Inter- und Transphobie

 

Heute ist Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie. Auch im Jahr 2022 gilt: Es gibt noch viel zu tun, auch in Deutschland gehören Gewalt, verbale Attacken und Übergriffe aufgrund von sexueller Orientierung oder Identität zum Alltag. Als SPD setzen wir uns ein für Freiheit und Toleranz gegenüber allen Menschen, für eine Gesellschaft, in der Gleichberechtigung und Chancengleichheit gelebte Realität sind, auf allen Ebenen des Miteinanders. Und das nicht nur heute, sondern jeden Tag. :regenbogen-flagge:

09.05.2022 in Allgemein von SPD Landesverband

Mit uns wird aus euren Ideen Politik

 

Aus Ideen entsteht Zukunft. Wir wollen, dass ihr mitentscheidet, wie eure Zukunft aussehen wird. Dass ihr eure Meinungen einbringen könnt und dass das, was ihr jetzt braucht, auch wirklich umgesetzt wird.

Wir finden: Politik darf und muss auch Spaß machen. Bei uns könnt ihr euch einbringen, mitdiskutieren - auch mal hitzig - und euch mit euren Ideen für ein gerechteres, besseres Morgen einsetzen. Für Umwelt- und Klimaschutz, für eine Gesellschaft, die Vielfalt als Stärke begreift und jeden Lebensentwurf anerkennt.

Unser kleiner Landesparteitag am 7. Mai 2022 stand unter dem Motto "Was brauchen Kinder und Jugendliche jetzt?" - Und viele der Forderungen in unserem Leitantrag kamen von Jugendlichen. Denn wir reden nicht einfach über euch, sondern mit euch.