27.06.2011 in Allgemein

Wohnen und Leben im Alter im ländlichen Raum – Neu für Senioren die Tagesstätte Mayerhöffer in Rohrbach

 

SPD-Ortsvertretung Reihen organisierte Besichtigungs- und Informationsfahrt nach Rohrbach
Die neue Einrichtung einer Tagesstätte für Senioren in Rohrbach vom „Pflegedienst mit Herz“ war das Ziel eines Ausfluges einiger Bürgerinnen von Reihen mit Pfarrer Erhard Schulz von der evangelischen Kirche und dessen Frau, Annette Schulz. Die Organisation oblag Magdalena Fritz von der SPD-Ortsvertretung Reihen, die zudem für reichlich Kuchen und Kaffee für die Hausgäste und die interessierte Gruppe aus Reihen sorgte.

 

21.09.2009 in Allgemein

Dr. Lars Castellucci beim 11. Kraichgau-Lauf

 
Fraktionssprecherin Magdalena Hirzel, Thomas Dittrich, Dr. Lars Castellucci und Sabine Reithmeyer vor dem Start

Bundestags-Kandidat Dr. Lars Castellucci zeigt nicht nur im Bundestagwahl-Endspurt eine gute Form, auch beim traditionellen Kraichgau-Lauf in Sinsheim-Rohrbach machte der SPD-Kandidat eine gute Figur und startete über die 5 km-Distanz. Mit 27:12 Min. belegte Lars einen glänzenden 33.Platz und landete damit im vorderen Mittelfeld des Starterfeldes. Unterstützt beim Lauf wurde er auch von seinem Wahlkampfteam, die ebenfalls beim Kraichagu-Lauf an den Start gingen.

 

News -Ticker

Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen "Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen", sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Martin Dulig, SPD-Ostbeauftragter, fordert zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand die Einsetzung einer Wahrheitskommission, um damit die gesamtdeutsche Debatte über die Nachwendezeit voranzubringen: "Ich bin sicher, wenn wir im Osten in die Zukunft wollen, müssen wir erst einmal hinter uns die Geschichte aufräumen. Eine Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand muss dazu ein zentrales

Chance auf Korrektur der umstrittenen Urheberrechtsreform Eine knappe Mehrheit der Europaparlamentarier hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, die umstrittene Urheberrechtsreform zunächst gestoppt. Die Trilog-Verhandlungen über die neuen Vereinbarungen werden vorerst nicht starten. Kontrovers sind insbesondere die neuen Bestimmungen zu sogenannten Uploadfiltern. "Uploadfilter gefährden die Meinungsfreiheit. Algorithmen sind nicht in der Lage, eine Urheberrechtsverletzung von einer

Europäisches Parlament macht Weg frei für Reform der Bürgerinitiative Das Europäische Parlament hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, den Beginn der Verhandlungen über eine Reform der Europäischen Bürgerinitiative beschlossen. "Dass sich in den fünf Jahren mehr als acht Millionen Menschen an einer Europäischen Bürgerinitiative beteiligt haben, zeigt, wie stark der Bedarf nach direkter und grenzüberschreitender

 

Counter

Besucher:622583
Heute:13
Online:1
 

Wetter-Online