27.06.2011 in Veranstaltungen

Praxisbezogene Unterweisung des DB-Kundenberaters Kurt Nungesser – Kritik für die bei gleißender Sonne und Regen ungesch

 

SPD-Ortsvertretung Reihen organisierte Transfer zur Automatenschulung beim Bahnhof Steinsfurt

 

11.03.2011 in Veranstaltungen

100 Jahre Internationaler Frauentag

 
Tag der Frau Sinsheim

„Sag danke zu der Frau in dir“, empfahl Gabriele Zappel-Lucke, als sie im Rahmen des hundertsten internationalen Frauentages ihr eigens komponiertes Stück auf der Gitarre vortrug. Der Sinsheimer Frauentreff und der Verein Aufbruch hatten in die Stadthalle eingeladen, um 100 Jahre Kampf um Emanzipation und gleiche Rechte gebührend zu feiern.

 

19.01.2011 in Veranstaltungen

Weihnachtsfeier

 
Thomas Funk und Sabine Reithmeyer mit Carmen Eisenlohr, Siegfried Ozolins, Sieglinde Göschel und Ria Schweizer

Anlässlich ihres ersten Zusammentreffens im neuen Jahr hatten die SPD-Mitglieder in der großen Kreisstadt allen Grund zur Freude: ein gelungenes erstes Jahr als SPD-Stadtverband liegt hinter ihnen, die politische Lage ist vielversprechend und einige von ihnen erwartete eine Auszeichnung.

 

10.12.2010 in Veranstaltungen

Kinderbescherung der SPD Reihen am Nikolausabend

 

Ortschaftsrat Reihen unterstützte zum ersten Mal die Kinderbescherung am Nikolausabend

38 Sponsoren in Reihen, Steinsfurt und Sinsheim spendeten;
die größte SPD-Aktion in diesem Jahr

 

24.11.2010 in Veranstaltungen

Den Menschen besonders nahe

 

Josip Juratovic (MdB, SPD) zu Gast bei der Sinsheimer SPD

Trotz der sich stetig erholenden Wirtschaft herrscht Unsicherheit am Arbeitsmarkt. Um die aktuelle Sachlage zu beleuchten und damit verbundene Fragen zu beantworten, war am Freitagabend der Heilbronner SPD-Bundestagsabgeordnete Josip Juratovic auf Einladung von Thomas Funk und Sabine Reithmeyer ins Gasthaus „Linde“ zum SPD-Stadtverband gekommen.

 

06.10.2010 in Veranstaltungen

„Lisette und ihre Kinder“: Kinder müssen im Mittelpunkt stehen

 

Erzieherin mit Herz und Seele hieß kürzlich das abendfüllende Programm im Sinsheimer Citydome. Die SPD Sinsheim hatte im Namen von Landtagskandidat Thomas Funk zur Filmvorführung der Dokumentation „Lisette und ihre Kinder“ eingeladen, um anschließend über Kinderbetreuung zu diskutieren. Neben den vor allem aus der Umgebung zahlreich erschienenen Erzieherinnen und Erzieher freute sich Thomas Funk auch über Gäste, darunter SPD-Landtagsabgeordneter Ingo Rust, Bürgermeister Achim Kessler, die Sinsheimer Juso-Sprecherin Katrin Kogel und die Vorsitzende der SPD Sinsheim, Sabine Reithmeyer.

 

19.05.2010 in Veranstaltungen

Elfmeterschützen gesucht

 

Einladung zum 2. Elfmeterschießen-Gaudi-Turnier beim SV Reihen e.V. am Samstag, 03.07.2010 ab 16.oo Uhr

 

10.03.2010 in Veranstaltungen

Internationaler Frauentag

 
Von links: Katharina Hinze, Toralf Hinze, Julia Weidner, Dorothea Vogt, Heike Benz, ev. Pfarrer Erhard, Magdalena Fritz

Auch nach 99 Jahren mangelt es immer noch an großem Interesse am überaus bedeutenden Internationalen Frauentag

In Kamerun wären Frauen über die erkämpften Rechte der Frauen mehr als glücklich

 

21.09.2009 in Veranstaltungen

„AK Christen in der SPD“ hatte Dr. Lars Castellucci und MdL Ingo Rust eingeladen

 
Dr. Lars Castellucci, Prof., Dr. Wolfgang Werner und MdL Ingo Rust diskutierten zum Thema: Christen und Politik

Zwei junge SPD-Politiker stellten sich den Fragen über christliche Grundwerte in der Politik
Sinsheim (mf). Unter dem Titel „Als Christ in der Politik“ hatte der Arbeitskreis Christen in der SPD im Rhein-Neckar-Kreis eingeladen und lockte damit zahlreiche Interessierte in die Sinsheimer Stadthalle, die erfahren wollten, wie zwei Jungpolitiker der SPD dieses Thema diskutieren. Der Sprecher des Arbeitskreises, Prof. Dr. Wolfgang Werner, sowie der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Siegfried Ozolins eröffneten die Veranstaltung und freuten sich über die Beteiligung des SPD-Bundestagskandidaten Dr. Lars Castellucci, des Landtagsabgeordneten Ingo Rust aus Abstatt (Kreis Heilbronn), sowie von Industriepfarrer Martin Huhn aus Mannheim.

 

08.09.2009 in Veranstaltungen

„Christen in der SPD“

 

Der Arbeitskreis „Christen in der SPD“ lädt herzlich ein zu einer Veranstaltung ein am Donnerstag, 17. September 2009, um 20.00 Uhr in die Stadthalle Sinsheim (Nebenzimmer, 1. OG) Friedrichstr. 17, durchführt.
Die ursprünglich im Juli angesetzte Veranstaltung zu dem Thema musste am Veranstaltungstag kurzfristig abgesagt werden. Am 17.9. wird sie nun nachgeholt.

„Als Christ in der Politik - Anfechtung und Hoffnung!“lautet das Thema des Abends mit Dr. Lars Castellucci, Bundestagskandidat und stellv. SPD-Landesvorsitzender und Ingo Rust, Landtagsabgeordneter, SPD-Kreisvorsitzender Heilbronn-Land.

 Kann man als Christ überhaupt Politiker sein?
 Welcher Partei muss man angehören?
 Wie kann man seinen persönlichen Glauben in die Politik einbringen?
 Gibt es Maßstäbe für Entscheidungen?

Fragen wie diesen stellen sich die beiden Gesprächsgäste unter der Moderation von Industriepfarrer Martin Huhn.

 

News -Ticker

Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt - unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort. "Noch nie hat eine Bundesregierung so viel Geld in die Betreuung der Kleinsten investiert: Bis

20.09.2018 18:19
Starke Familien.
Mehr Zeit und mehr Mittel für das ElternGeld, neue Freiräume für Eltern, bessere Chancen für Kinder. Das wollen wir schaffen, damit Familien ihr Leben so organisieren können, wie sie es wollen. Für Kinder Für bessere Kitas und Schulen und für den Abbau von Kita-Gebühren nehmen wir ab 2019 rund 7,5 Milliarden € in die Hand. Für Kinder

Seit gestern Abend ist klar: Der Verfassungsschutzpräsident muss gehen. Das hat die ganze SPD gemeinsam gefordert, weil er das Vertrauen in eine seriöse und faktenbasierte Arbeit verspielt hat und zum Stichwortgeber für Verschwörungstheoretiker geworden ist. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz muss das Vertrauen der gesamten Bundesregierung genießen. Deswegen war die Ablösung von Herrn Maaßen

Bundesministerin Katarina Barley hat einen guten Gesetzentwurf zur Bekämpfung missbräuchlicher Abmahnungen vorgelegt, der die Forderungen der Koalitionsfraktionen vom 15. Juni 2018 umsetzt. Der Gesetzentwurf schiebt missbräuchlichen Abmahnungen auf allen Rechtsgebieten einen Riegel vor. "Abmahnungen sind ein wichtiges Instrument um fairen Wettbewerb sicherzustellen, aber es gilt, Missbrauch zu verhindern, um sowohl kleine Unternehmen und Vereine ebenso

 

Counter

Besucher:622583
Heute:17
Online:1
 

Wetter-Online